So fing es an…

Hiermit fing es an. Mit den kleinen Tiles, die ich bemalt habe.
Der Plan war, jeden Tag eins. Naja, das habe ich nicht ewig durchgehalten.
Ausserdem fandich sie irgendwann zu klein.

So entstanden immer größere Werke in DinA5, DinA4 und DinA3.
Auch mit Farben und Papieren habe ich angefangen zu experimentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.