Gebackene Aubergine mit Schafskäse und Tomatensalat

Derzeit mein absolutes Lieblingsessen.

Ich variere dann schon einmal. Schafkäse gebacken, gewürfelt im Salat oder mit Skyr verrührt als Schafskäsecreme. Jedes Mal superlecker!

Rezept drucken
Gebackene Aubergine mit Schafskäse und Tomatensalat
Vorbereitung 10 Min.
Kochzeit 25 Min.
Portionen
Portionen
Vorbereitung 10 Min.
Kochzeit 25 Min.
Portionen
Portionen
Anleitungen
Auberginen
  1. Aus Olivenöl und Gewürzen für die Auberginen eine Marinade herstellen. Die Schnittfläche mit reichlich Marinade bestreichen und die Aubergine mit der Schnittfläche nach unten auf ein Backblech (mit Backpapier)legen. Bei 220°C ca. 25 Minuten garen
Tomatensalat
  1. Die gewürfelten Tomaten mit allen angegeben Zutaten verrühren und ziehen lassen.
  2. Den Schafskäse in eine kleine Auflaufform legen. Mit Öl beträufeln und mit Gewürzen bestreuen. Die letzten 10 Minuten mit in den Ofen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.